Hartenberg – Münchfeld: CDU wählt neuen Vorsitzenden

31.10.2018

Martin Böhme ist der neue Vorsitzende der CDU Hartenberg – Münchfeld. Die CDU-Mitglieder des Stadtteils wählten den 37-jährigen gestern in das Amt.

Martin Böhme ist der neue Vorsitzende der CDU Hartenberg – Münchfeld. Die CDU-Mitglieder des Stadtteils wählten den 37-jährigen gestern in das Amt. Damit stellt sich der Ortsverband für die Kommunalwahl 2019 personell neu auf. Der gebürtige Mainzer Böhme ist studierter Politikwissenschaftler und von Beruf Geschäftsführer der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz. Neben der Politik ist Böhmes größtes Hobby die Fliegerei, er ist seit einigen Wochen auch Pilot.

Jutta Lukas wurde in das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Außerdem nominierte die CDU-Versammlung Karin Trautwein erneut als Kandidatin für das Ortsvorsteheramt in Hartenberg – Münchfeld.

Die Vorstandsnachwahl war nötig geworden, weil der bisherige Vorsitzende, Dr. Christian Sommer, nach Kaiserslautern gezogen war. Die bereits im Amt befindlichen CDU-Vorstandsmitglieder sind: Dr. Markus Reinbold, Hans-Joachim Belitz, Thomas Grebner, Henning Höltershinken, Stefan Jarosch, Karin Trautwein und Peter Vreden.